StartseiteArbeitsrechtVerkehrsrechtVerkehrsstrafrechtStrafrechtOpferschutzBußgeld

Strafrecht:

Verhaltstips für Beschuldigte einer Straftat

Verteidigung im Ermittlungsverfahren

Verteidigung im Zwischenverfahren

Verteidigung im Hauptverfahren

Strafverteidiger

Pflichtverteidiger

Jugendstrafrecht

Strafe

Strafbefehl

Untersuchungshaft

Beschlagnahme von Beweismitteln

Stadionverbot

Allgemein:

Startseite

Rechtsanwalt Frank Lee

Aktuelles / Pressemitteilungen

Kanzlei Fetgenheuer & Lee

Tätigkeitsgebiete

Vor dem Besuch in der Kanzlei

Anfahrt

Anwaltskosten

Formulare

Kontaktformular

Rechtskunde AG

Referenzen

Bl@g

Links

Impressum

Sitemap

Die Hauptverhandlung bei Gericht dient der endgültigen Wahrheitsfindung durch das Gericht.

Achtung ! Spätestens mit Zustellung der Anklageschrift sollten Sie sich an mich wenden. Ich werde den Eröffnungsbeschluss und die Anklageschrift sorgfältig auf Verfahrensfehler überprüfen, die zu einer Einstellung des Verfahrens gegen Sie führen können.

Der Ablauf der Hauptverhandlung ist in den §§ 231 ff. StPO festgelegt:

Hinweis ! Das Plädoyer stellt eine besondere Möglichkeit dar, Einfluss auf das Verfahren zu nehmen. Insbesondere werde ich das Ergebnis der Beweisaufnahme -im Rahmen des rechtlich zulässigen- zu Ihren Gunsten würdigen und strafmildernde Umstände darlegen.

Achtung ! Von einem Fernbleiben der Hauptverhandlung ist unbedingt abzuraten, da das Gericht auf Antrag der Staatsanwaltschaft einen Haftbefehl oder einen polizeilichen Vorführungsbefehl für einen erneuten Termin erlassen kann. Zudem besteht ggfs. die Möglicheit des Erlasses eines » Strafbefehls.

» Anwaltskosten im Strafverfahren

Copyright Rechtsanwalt Frank Lee, Essen